Truck navigation app, SDK and server interface for professional users in telematics, logistics, trucking, 112, waste management and more.

Tutorial – LKW-Navigation per Schnittstelle integrieren

In diesem Tutorial führen wir Sie Schritt für Schritt durch die Integration der Schnittstelle der LKW-Navigation MapTrip in Ihre eigene Anwendung. Das Tutorial besteht aus mehreren Lektionen, die aufeinander aufbauen und Sie durch den Prozess der Erstellung einer App, die MapTrip fernsteuert, führen. Nach Abschluss des Tutorials werden Sie in der Lage sein, die LKW-Navigation in Ihre eigene Android-App zu integrieren.

Über die Schnittstelle MTI

MTI ist die Abkürzung für MapTrip Interface. MTI ist eine einfach zu bedienende Android-Schnittstelle, die es Entwicklern ermöglicht, die MapTrip LKW-Navigations-App mit wenigen Befehlen zu steuern. Ausführlichere Informationen finden Sie in der Dokumentation.

Über dieses Tutorial

Dieses Tutorial zeigt, wie Sie das MapTrip Interface API (MTI) verwenden, um die MapTrip Navigations-App mit Ihrer Android-App zu steuern. Schritt für Schritt erfahren Sie mehr über die Kommunikation zwischen Ihrer App und MapTrip und den Mechanismus der MTI-Callbacks.

Wie man dieses Tutorial benutzt

Dieses Tutorial besteht aus verschiedenen Lektionen. Mit jeder Lektion werden Sie eine einfache App bauen, die mit MapTrip interagiert. Wie in Tutorials üblich, beginnt die erste Lektion mit den Grundlagen und die folgenden Lektionen werden etwas komplexer. Jede Lektion baut auf der vorhergehenden auf. Dementsprechend empfehlen wir Ihnen, die vorgegebene Reihenfolge einzuhalten. Um dies einfach zu halten, hat jede Lektion eine Ordnungszahl im Namen.

Die Projekt-Struktur des Tutorials

Das Lernprogramm wurde mit Android Studio erstellt und getestet. Es ist auch möglich, den Lektionen mit einer anderen Entwicklungsumgebung zu folgen. Dies hängt natürlich von Ihren Erfahrungen ab. Auf jeden Fall beziehen sich alle Erklärungen auf Android Studio – wir hoffen, Sie kommen damit zurecht.

In Android Studio sind die Lektionen in Module unterteilt, so dass Sie alle Lektionen auf einen Blick haben und sich jeweils auf eine davon konzentrieren können. Das Umschalten der Projektansicht zwischen ‘Android’ und ‘Projektdateien’ hilft, nur den Code oder alle anderen zugehörigen Dateien wie die Dokumentation zu sehen.

Überblick über die Struktur:

  • jede Lektion ist ein Android Studio-Modul und kann als lauffähige App generiert werden
  • jedes Modul hat seine eigene README-Datei mit einer kurzen Erklärung des Ziels der Lektion
  • in jedem Modul gibt es einen Ordner content mit
    • einer pdf-Datei mit Anleitung
    • Code- und Konfigurationsdateien (zur Kontrolle, wenn bei Ihren eigenen Implementierungsschritten etwas schief gelaufen ist)

Übersicht Lektionen

lesson1_initialize

  • Starting the MapTrip App
  • integrate MTI library as dependency
  • use callbacks
  • initialize API

lesson2_showapps

  • bring MapTrip to foreground
  • bring tutorial app to foreground

lesson3_navigateWithCoordinates

  • add coordinates
  • Start navigation guidance or (without available GPS) start simulation
  • Switch to tutorial app when destination is reached

Voraussetzungen

Wie bereits erwähnt, wird in diesem Lernprogramm die Steuerung der LKW-Navigations-App MapTrip beschrieben. Daher muss MapTrip installiert sein, bevor Sie die Lektionen starten können. Bitte stellen Sie sicher, dass MapTrip auf Ihrem Gerät läuft (oder eine Emulation innerhalb Ihrer Entwicklungsumgebung). Andernfalls ist es schwierig, den Inhalt der Lektionen zu verstehen.

Wenn Sie MapTrip noch nicht haben, können Sie es hier herunterladen: https://www.maptrip.de

Download auf Github

Sie können das gesamte Projekt auf unserer Github-Seite herunterladen.

Lektion 1 – Setup Project, Use MTI Lib and start MapTrip

Anleitung Lektion 1