Einfache Integration

Die Schnittstelle der Navigation MapTrip ist die Verbindung Ihrer Software mit MapTrip. Über die API können Sie MapTrip konfigurieren und einen großen Teil der Abläufe von MapTrip aus Ihrer Anwendung heraus steuern. Gleichzeitig meldet MapTrip auch Informationen über die aktuelle Navigation an Ihre Software zurück.

Die Schnittstelle bietet Ihnen mehr als 50 Funktionen, um die Navigation zu steuern

  • Set New Itineary
  • Set New Destination
  • Set Via points
  • Set Vehicle Profile
  • Query ETA
  • Show/ Hide MapTrip
  • Control Sound
  • Control Map View
  • Add POIs
  • And much more…

MapTrip API ist die richtige Lösung für Sie, wenn Sie

  • Ihre eigene Software mit geringem Aufwand mit einer fertigen Navigation verknüpfen möchten.
  • Die Vorteile einer Navigation ohne hohen Entwicklungsaufwand nutzen möchten.
  • Die klassischen Logistikfunktionalitäten nutzen wollen (Zielübergabe, Tourenliste, Ankunftszeit aktualisieren und Statusinformation zur Navigation).
  • Fahrzeugprofile (z.B. unterschiedlich große LKW) individuell steuern möchten.
  • Besondere Funktionen benötigen, die über die ‚normale‘ Navigation hinausgehen.
  • Immer die aktuellsten Daten zur Navigation (ETA, nächstes Manöver …) benötigen.
  • Rückmeldung an die Disposition wünschen.

Programmierbeispiele auf GitHub

Wir haben auf unserem GitHub-Konto eine Reihe kleinen Apps als Coding-Beispiele erstellt. Sie zeigen, wie Sie die Schnittstelle nutzen können, um mit der Navi zu kommunizieren.

  • Starten einer Zielführung zu einer Koordinate beim Empfang einer Textnachricht. Mehr…
  • Lassen Sie die Navi einen GPS-Track abfahren, um auf einer vordefinierten Route von einer Bushaltestelle zur nächsten zu fahren. Mehr…