A GPS navigation app, SDK and server interface for professional use cases in telematics, logistics, trucking, 112, waste disposal and more.

Ihre LKW Navigation fährt nicht wie vom Disponenten geplant?

Der Disponent plant, aber die Navigation macht etwas ganz anderes. Wir zeigen, wie sich es besser geht.

Angenommen, Sie als Dispatcher möchten einem Fahrzeug eine genaue Route geben, auf der es fahren soll. Sie geben Start und Ziel in einem Navigationssystem ein, das die Route anhand von Kriterien wie der schnellsten Route, der kürzesten Route usw. berechnet. Dies löst jedoch nicht Ihre Herausforderung für die genaue Route. Denn das Fahrzeug sollte nicht die direkte oder schnellste Route nehmen, sondern der von Ihnen genau angegebenen Route folgen.

MapTrip löst diese Herausforderung und bietet Ihnen zwei Methoden gleichzeitig, mit denen Sie die Routen detailliert planen und an Ihre Fahrzeuge senden können: Die Referenzroutenfunktion und die FollowMe-Funktion. Beide haben ihre Rechtfertigung, denn obwohl beide den genauen Weg angeben, dienen sie völlig unterschiedlichen Zwecken.

Sehen Sie sich unser Video (3 Minuten) an und sehen Sie wie die Routenplanung mit der jeweiligen Funktion durchgeführt wird
für welchen Anwendungsbereich sie geeignet sind.

Wie funktioniert die Referenzroute?

Die Referenzroutenfunktion kann in allen MapTrip-Lösungen verwendet werden. Ihr Dispatcher kann den Fahrzeugen / Fahrern eine gewünschte Route, die sogenannte Referenzroute, geben. MapTrip zeigt diese Route auch dann an, wenn das Navigationssystem bei der normalen Routenberechnung eine andere Route ausgewählt hätte. Wenn Ihr Fahrzeug von der Referenzroute abweicht, kehrt es immer zur Referenzroute zurück.

Eine Referenzroute ist daher nicht das Ergebnis einer aktuellen Routenberechnung, sondern eine detaillierte Spezifikation.

Referenzrouten mit Verkehrsprüfung

Was aber, wenn die Fahrt auf der geplanten Referenzroute viel länger dauern würde als von Ihrem Dispatcher im Voraus berechnet, z. aufgrund von Staus oder Wartezeiten? Wenn sich die geschätzte Ankunftszeit (ETA) rückwärts verschiebt und eine bestimmte vordefinierte Differenz zur ursprünglichen Ankunftszeit erreicht, kann MapTrip die Referenzroute überprüfen und eine schnellere Route vorschlagen.

In MapTrip wird nicht automatisch auf diese neue Route umgeschaltet. Stattdessen muss es vom Dispatcher freigegeben werden, damit der Fahrer diese neu berechnete Route im Navigationsdialogfeld auswählen kann.

Anwendungsbereich für Referenzrouten

  • MapTrip kann Routen von externen Systemen als Referenzrouten übernehmen und diese steuern.
  • In bestimmten Branchen (z.B. Gefahrguttransport) müssen sich die Fahrer aus verschiedenen Gründen an vordefinierte Routen halten.
  • Die 112 Branchen verwenden auch vordefinierte Referenzrouten für geplante Operationen.

MapTrip FollowMe – die etwas andere Navigation

MapTrip FollowMe ist die MapTrip-Speziallösung für die Müllabfuhr, Straßenreinigung und den Winterdienst sowie für alle, die komplexe, eher kurze Wege zurücklegen müssen.

Zum Beispiel Müllabfuhr: Die LKWs bewegen sich normalerweise in einem bestimmten Bereich und müssen vordefinierten Routen folgen. Oft werden die Straßen mehrmals gekreuzt oder Transferwege zum Entladen gefahren, die nicht genau vorher geplant werden können.

MapTrip FollowMe unterscheidet sich stark von einem klassischen Navigationssystem. Es handelt sich nicht um eine Punkt-zu-Punkt-Navigation, sondern um eine Spur, die zuvor mit einem Rekorder im Fahrzeug aufgezeichnet oder direkt im FollowMe-Editor erstellt wurde.

MapTrip FollowMe Editor

Im FollowMe-Editor kann Ihr Dispatcher manuell Routen erstellen, speichern und an die einzelnen Fahrzeuge senden. Bestehende Routen und GPS-Tracks können ebenfalls bearbeitet und optimiert werden:

Sie können beispielsweise an einem Punkt der Route eine Textnachricht hinzufügen, die Erfassung oder Übertragung starten, Offroad-Routen markieren oder sogenannte Tagesereignisse markieren.

Besonders unerfahrene oder wechselnde Fahrer profitieren von MapTrip FollowMe, da sie mit dem speziellen Navigationssystem jede Route effizient und ohne Zeitverlust bewältigen können.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder klicken Sie hier, um mehr über die Verwendung von MapTrip FollowMe für den Winterdienst am Flughafen Leipzig-Halle zu erfahren.