Wie kann ich den Bild­schirm der Navi­ga­ti­on mit mei­ner App teilen?

In vie­len Anwen­dungs­fäl­len ist es not­wen­dig, dem Fah­rer wäh­rend der Navi­ga­ti­on zusätz­lich Infor­ma­tio­nen aus der eige­nen App anzu­zei­gen. Dafür ver­fügt Map­Trip über eine Ein­stel­lung zum Tei­len des Bildschirms.

Der Fah­rer eines Ret­tungs­fahr­zeu­ges muss schon auf dem Weg zum Ein­satz­ort wis­sen, um wel­che Art von Not­fall es sich han­delt. Wie­vie­le Per­so­nen sind betrof­fen? Wie schwer sind die Ver­let­zun­gen? usw. 

Map­Trip wird typi­scher­wei­se in Ver­bin­dung mit einer wei­te­ren App genutzt. Im oben genann­ten Bei­spiel gibt es also eine zwei­te App, die die Ein­satz­in­for­ma­tio­nen von der Leit­stel­le ent­ge­gen nimmt. Die­se Ein­satz­app wür­de dann per Schnitt­stel­le oder per Intent Map­Trip star­ten und die Ziel­füh­rung begin­nen. Zunächst wird dabei die Ein­satz­app ange­zeigt, die bei Start der Ziel­füh­rung aber den Bild­schirm der Navi­ga­ti­on über­las­sen muss.

Wie kön­nen sich die Navi­ga­ti­on und mei­ne App den Bild­schirm teilen?

Map­Trip bie­tet dafür ein ein­fa­ches Mit­tel. Über die Ein­stel­lungs­da­tei kann man einen Bild­schirm­be­reich defi­nie­ren, der von Map­Trip frei­ge­las­sen wird. So kön­nen sich bei­de Apps den Bild­schirm tei­len, und die Ein­satz­app kann eige­ne Inhal­te dar­stel­len. Dafür sind in der settings.ini z.B. fol­gen­de Ein­trä­ge erforderlich:

LayoutMarginLeft=x

Der Wert x gibt dabei die Zahl der Pixel an, die am lin­ken Bild­schirm­rand frei­ge­las­sen wer­den. Ana­log lässt sich auch Platz frei­las­sen am obe­ren, unte­ren oder rech­ten Bild­schirm­rand. Benut­zen Sie dazu die Parameter 

Lay­out­Mar­g­in­Top, Lay­out­Mar­gin­Bot­tom, LayoutMarginRight

In der Doku­men­ta­ti­on der Map­Trip Ein­stel­lungs­da­tei fin­den Sie die vol­le Beschrei­bung der Layout-Parameter.

Auch in ande­ren Bran­chen fin­den sich vie­le Bei­spie­le zur Anwen­dung. In der Trans­port­bran­che kann man beim Errei­chen des Ziels z.B. zusätz­li­che Infor­ma­tio­nen ange­ben wie die Num­mer der Ent­la­de­ram­pe oder den Namen des Kunden.

Den Bild­schirm mit der Navi­ga­ti­on tei­len. Ande­re Anwendungen

Bei Fol­low­Me-Anwen­dun­gen wie bei der Haus­müll­samm­lung oder beim Ein­satz in Schnee­räum­fahr­zeu­gen reicht es nicht, nur die Strecke zu wei­sen. Gleich­zei­tig muss der Fah­rer auch Anwei­sun­gen erhal­ten, ob z.B. der Schnee­pflug ein­zu­set­zen ist. Wird der Bild­schirm mit der Navi­ga­ti­on geteilt, kann die eige­ne App die ent­spre­chen­den Anzei­gen darstellen.

Soll­ten Sie Fra­gen zu die­sem The­ma haben, freu­en wir uns auf Ihre Mail. Wir hel­fen gerne!